Gottesdienste

Willkommen zum Gottesdienst in Gottes Haus und an anderen Orten!

Die Gottesdienste finden in der Regel sonntags um 10.00 Uhr in der Markuskirche statt.

Alle 14 Tage freitags um 15.30 Uhr laden wir ein zum Gottesdienst im AWO Heim, Käthe-Richter-Haus.

In der Sommerzeit, in der Regel von Juni bis September, gibt es um 8.30 Uhr einen Gottesdienst in der Kasseler Karlsaue mit Beteiligung verschiedener, regionaler Posaunenchöre. Bei starkem Regen laden wir zum regulären Gottesdienst in der Markuskirche ein.

Zum Gottesdienstprofil gehören regelmäßige Predigtgottesdienste. Am ersten Sonntag im Monat feiern wir in der Regel einen Abendmahlsgottesdienst.

Ferner gibt es eine regelmäßige Kinderkirche innerhalb der Kindertagesstätte. Familien mit Kindern laden wir zu Familiengottesdiensten ein. Ungefähr sechsmal im Jahr feiern wir Kleinkindergottesdienste für Eltern und Großeltern mit Kindern von 0 – 6 Jahren.

Einladung alle KleinKiGo II

Seit Jahren gibt es einen Gedenkgottesdienst an die Opfer des Nationalsozialismus sowie immer wieder im Kirchenjahr Literaturgottesdienste. Am Ende des Kirchenjahres laden wir die Angehörigen der Verstorbenen des letzten Jahres ein und erinnern an Ewigkeitssonntag die Namen.

Zu den regelmäßigen Themengottesdiensten gehören auch Gottesdienste zur Tauferinnerung, Segnungsgottesdienste mit Möglichkeit zur individuellen Segnung und Salbung.

Immer wieder feiern wir Gottesdienste mit unseren ökumenischen Nachbargemeinden, der katholischen Pfarrgemeinde St. Michael und der Selbständig-Evangelisch-Lutherischen Gemeinde. In Kooperation mit unseren evangelischen Nachbargemeinden finden gemeinsame Gottesdienste z.B. in der Karlskirche, der Friedens- und Kreuzkirche sowie in Wehlheiden statt.