Ethiklasse der Auefeldschule besucht die Markuskirche

Veröffentlicht Mai 8, 2014 by Michael Heinrich in Aktuelles

„Dürfen Männer und Frauen zusammen in die Kirche?“

Die Ethik-Klasse der Auefeldschule Kassel hat im Mai die Markuskirche besucht. Der Kirchenraum empfing die Kinder mit ruhiger Orgelmusik. Auf dem Weg durch die Kirche konnten die Schulkinder den Altar mit den brennenden Kerzen, das Pult mit dem Talar des Pfarrers und das Taufbecken sowie die Oster- oder Jesuskerze wahrnehmen.
Im Gepäck hatten sie viele Fragen an Pfarrer Michael Heinrich und den Organisten Oliver Vogeltanz.

„Du, Herr Pfarrer:
Dürfen Männer und Frauen gleichzeitig in die Kirche?
Heißt die Feier bei den Christen “Gottesdienst”? Hat Gott einen Namen? Wie heißt Jesus mit Nachnamen? Warum glauben die Christen, dass Gott ein Kind hat?
Glauben die Christen an den Weihnachtsmann?
Warum glauben die Christen, dass Gott im Himmel wohnt und alle Menschen beschützt?
Musste Jesus eine Dornenkrone tragen?“

Den Abschluss bildete eine Orgelerkundung mit tiefen Einblicken in das Innenleben der Bosch-Orgel mit dem schönen Namen “Heinrich-Schütz-Orgel”. Das war für alle ein spannender Ausflug in die Kirche, für den die Lehrerin sogar die Zeit überzogen hatte.

No Response to “Ethiklasse der Auefeldschule besucht die Markuskirche”

Comments are closed.