5000 Brote – Konfirmanden backen Brot für die Welt am 01. Oktober 2016

Veröffentlicht Oktober 1, 2016 by Michael Heinrich in Aktuelles

wp_20161001_008

Die Aktion 5000 Brote für die Welt ist auch in der Kasseler Südstadt angekommen.
Der aktuelle Konfirmandenjahrgang traf sich mit Pfarrer Heinrich in der Bäckerei Uwe Bernecker.
Dort haben 7 Jugendliche aus dem aktuellen Konfirmandenjahrgang Brote für das Erntedankfest gebacken.

Die Brote werden nach dem Gottesdienst gegen Spende für die Aktion 5000 Brote abgegeben. So empfinden
aktuell tausende von Konfirmanden deutschlandweit nach, was sich in der biblischen Erzählung über die
Speisung der 5000 Menschen ereignet hat.

wp_20161001_012

Natürlich werden nicht die Brote in die benachteiligten Länder geschickt, sondern mit unseren Spenden
Projekte gefördert, die jungen Menschen in Osteuropa, Asien, Afrika und Lateinamerika Bildung und Hilfe zur Selbsthilfe ermöglichen.

Wir bedanken uns sehr bei der Bäckerei Bernecker, die uns nicht nur die Teigwaren gespendet, sondern auch ihre Zeit
geschenkt haben. Die Einblicke in die Backstube waren etwas ganz besonderes.

www.5000-brote.de

Fotos: M. Heinrich

No Response to “5000 Brote – Konfirmanden backen Brot für die Welt am 01. Oktober 2016”

Comments are closed.